So erstellen Sie Ihre eigene ägyptische Magie

Problemhaut kann lange nach diesen unangenehmen Teenagerjahren ein Kampf sein, und leider werden wir mit zunehmendem Alter nicht mehr nur auf monatliche Ausbrüche beschränkt. Ich weiß das nur zu gut! Tatsächlich bin ich vor ein paar Jahren in den Urlaub gefahren und nur mit etwas zu viel Sonne nach Hause gekommen – ebenso wie mit einem wütenden Fall von sonnenbedingter Dermatitis des Gesichts . Es war unangenehm, juckend und verwirrend für meinen Dermatologen und mich. Aber als ein aktuelles Steroid es nicht anfassen konnte, nahm ich die Dinge selbst in die Hand und wandte mich einigen Naturheilmitteln zu. Einer von ihnen ist dieser magische Honigbalsam, der als ägyptische Magie bekannt ist.

Wie macht man ägyptische Magie?

Falls Sie noch nie davon gehört haben, ist Egyptian Magic ein Hauttrank, von dem behauptet wird, er solle alles von Ekzemen und Reizungen bis hin zu Akne und Verbrennungen lindern. Während das Unternehmen keine medizinischen Angaben zu seinem Produkt macht, kann ich Ihnen aus erster Hand sagen, dass es das einzige ist, das an meiner hartnäckigen Dermatitis gearbeitet hat. Egyptian Magic wird aus einer Kombination von Olivenöl, Honig, Bienenwachs, Pollen, Gelée Royale und Bienenpropolis hergestellt. Obwohl die Liste der Zutaten ein wenig lang und kopfzerkratzend ist (Bienenpropolis?), Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass dieses Zeug Wunder wirkt, und Sie werden innerhalb weniger Minuten sein Lob singen.

Aber ägyptische Magie nicht nur Hautprobleme beheben, es ist auch ein Allround-Hautbalsam , die für fast alles verwendet werden kann. Es dient gleichzeitig als Gesichtscreme, Augencreme, Lippenbalsam, feuchtigkeitsspendende Haarmaske, Rasiercreme… und die Liste geht weiter und weiter.

Jede der Zutaten ist von Vorteil, aber zusammen wirken sie, um die Haut zu beruhigen, zu heilen und zu schützen. Olivenöl wirkt als Feuchtigkeitsspender, um die Haut weich und geschmeidig zu machen. Bienenwachs hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, indem es eine Schutzbarriere bildet. Honig und Gelee Royale sorgen für Kollagen in der Haut, während Bienenpollen freie Radikale bekämpfen und die Haut jünger wirken lassen.

Zur Anwendung einfach etwas vor dem Schlafengehen auf Gesicht und Hals auftragen und die Haut weicher und gesünder aussehen lassen. Oder verwenden Sie es als punktuelle Behandlung für hormonelle Ausbrüche, Hautausschläge und Kratzen. Denken Sie jedoch daran, dass es auf Ölbasis am besten funktioniert, wenn Sie es ein oder zwei Sekunden in Ihren Händen erwärmen, bevor Sie es auftragen.

Und falls Sie sich fragen, was Sie mit den restlichen Zutaten tun sollen, retten Sie sie und machen diesen erstaunlichen Honig-Balsam (eine kleine Verpuppung mit Propolis gibt dem Baby wirklich einen Schub) oder fügen Sie Ihrem morgendlichen Smoothie Gelee Royale hinzu Vitamine und Mineralstoffe hinzugefügt.

3 Stimmen

Drucken

DIY ägyptische Magie

Zutaten

  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 1/2 Esslöffel Bienenwachs
  • 1 Esslöffel roher Honig
  • 1/2 Esslöffel Biene Propolis
  • 1/2 Esslöffel Gelée Royale
  • 1 Teelöffel Bienenpollen

Anleitung

  1. Kombinieren Sie in einem kleinen mikrowellengeeigneten Behälter das Olivenöl und das Bienenwachs. Mikrowelle in 20-Sekunden-Intervallen, bis das Bienenwachs vollständig geschmolzen ist. Rühren, um zu kombinieren. Die Bienenwachs-Olivenöl-Mischung beiseite stellen, damit sie etwa 5 Minuten abkühlen kann, aber nicht verhärten lassen.
  2. In einer separaten Schüssel Honig, Pollen, Bienenpropolis und Gelée Royale mischen. Rühren Sie sich so gut wie möglich zusammen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich die Zutaten noch nicht vollständig vermischen.
  3. Fügen Sie die Honigmischung der Olivenölmischung hinzu und verquirlen Sie alles mit einem elektrischen Mixer oder Schneebesen, bis sie zu einer undurchsichtigen, cremigen Substanz emulgiert. Löffel in ein kleines Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren, um eine Trennung zu vermeiden.
  4. Zur Anwendung ein wenig ägyptische Magie zwischen den Fingern einweichen und auf saubere, trockene Haut oder Haare auftragen. Wenn Sie eine Haarmaske verwenden, lassen Sie sie vor dem Waschen mit Shampoo etwa eine Stunde einwirken.

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.