Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Ich werde eine Vermutung anstellen und davon ausgehen, dass so ziemlich jeder seinen gerechten Anteil an diesen Styropor-Nudelbechern mit dem dehydrierten Gemüse und den Ramennudeln gegessen hat. Als ich aufwuchs, hatten wir normalerweise ein paar in unserem Schrank versteckt, um sie als Nachmittagsimbiss zu haben. Jetzt schrecke ich irgendwie über die Zutaten in diesen Nudelbechern nach! Ich habe sie längst zugunsten von viel gesünderen und leckereren Nudeln, die nährstoffreiche anstelle von leeren Kalorien sind, aufgegeben. Das ist eine Win-Win-Situation in meinem Buch. Diese Take-To-Work-Nudeldose ist nicht nur sehr leicht herzustellen, sondern auch leicht zu transportieren.

Source

Falls Sie diese beliebten Nudelgläser noch nicht gesehen haben, ist die Idee einfach: Fügen Sie einem Glas ganze Lebensmittelzutaten hinzu, nehmen Sie es mit, gießen Sie es in kochendes Wasser, lassen Sie es einige Minuten ruhen und binden Sie es! Du hast dir ein mächtiges feines Mittagessen gegönnt.

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Da ich ein großer Fan von thailändischem Essen bin, mache ich gerne Nudelgläser mit Thai-Curry-Paste und Kokoscreme zusätzlich zu den Nudeln und Gemüse. Sie sind wie eine Mischung aus Pad Thai und Kokossuppe. Mit anderen Worten: Perfektion.

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Die Nudeln, die ich gerne benutze, sind Reisstäbchen, die auch in Pad Thai verwendet werden. Sie müssen in sehr heißem Wasser erweicht werden, bevor die Nudelgläser montiert werden. Fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsnudeln anstelle der Reisstöcke zu verwenden. Ich habe diese sogar mit spiralisierten Zucchini als Low-Carb-Option mit großem Erfolg gemacht.

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Ich verwende rohes Gemüse, aber Sie könnten auch gekochte Reste verwenden, wenn Sie möchten. Das Protein sollte auf jeden Fall gekocht und gekühlt werden, bevor die Gläser zusammengestellt werden. Ich mag es, einfache gebratene oder gebackene Tofu hinzuzufügen. (Der Tofu auf den Bildern ist ein proteinreicher, extra fester Tofu, der bei Trader Joe's erhältlich ist.) Sie können das übrig gebliebene Brathähnchen, Meeresfrüchte, Fleisch, Pilze, Tempeh usw. durch Tofu ersetzen. Was dir am besten gefällt!

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Der Schichtungsteil ist sehr einfach. Wie das Foto oben zeigt, beginne ich mit den Nudeln im Boden des Gefäßes und füge die anderen Zutaten hinzu. Abschließend die Geschmackselemente. Die Tamari (oder Sojasauce) ist dazu da, etwas mehr Geschmack und Salz hinzuzufügen. Die Kokoscreme verleiht der Brühe einen Reichtum und schmeckt auch gut. Danach geht das Glas bis zur Mittagszeit in den Kühlschrank.
Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Es ist schön, gesunde und geschmackvolle Optionen für das Mittagessen zu haben. Neben diesem leckeren Nudelglas bin ich auch ein großer Fan unserer Salatgläser .

1 Stimme

Drucken

Thailändische Curry-Nudelsuppe in einem Glas

Autor Lindsey Johnson

Ausbeute 1

Dieses einfach herzustellende und einfach zu handhabende Nudelglas ist perfekt für ein leckeres, gesundes Mittagessen. Fügen Sie einfach die Zutaten in das Glas, nehmen Sie es mit, und fügen Sie kochendes Wasser hinzu, wenn Sie zum Verzehr bereit sind.

Zutaten

  • 1 Unze trockene Reisstöcke (Pad Thai Nudeln), um etwa 3/4 Tasse erweichte Nudeln zu erhalten
  • 2-3 Tassen kochendes Wasser, plus 3/4 Tasse zum Servieren
  • 1/4 Tasse Grünkohlbänder
  • 1/4 Tasse geriebene Möhren
  • 1/2 Tasse gekochte Tofuwürfel oder in Scheiben geschnittenes Brathähnchen
  • 1 grüne Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel Thai-Curry-Paste (siehe Anmerkungen)
  • 2 Teelöffel Tamari oder Sojasauce
  • 2 Esslöffel Kokoscreme

Anleitung

  1. Legen Sie die trockenen Reisstäbchen (Nudeln) in eine mittlere Schüssel. Fügen Sie 2-3 Tassen kochendes Wasser hinzu, um die Nudeln zu bedecken. 8-10 Minuten stehen lassen, bis sie weich werden. (Hinweis: Wenn die Nudeln weich sind, sollten sie nicht matschig sein, werden aber eher duldsam sein.) In kaltem Wasser abtropfen und abspülen.
  2. In einem Pint (16 Unzen) Einmachglas oder einem anderen Behälter mit eng anliegendem Deckel die weich gemachten Nudeln, Grünkohlbänder, geriebenen Karotten, Tofu (oder Hühnerfleisch) und geschnittene Frühlingszwiebel überziehen. Drücken Sie während des Schichtvorgangs leicht nach unten, damit genügend Platz für alle Zutaten vorhanden ist. Fügen Sie die Currypaste, Tamari und Kokoscreme zum Glas hinzu. Verschließen Sie das Gefäß oder den Behälter. Bis zum Gebrauch kühl stellen.
  3. Zubereitung: Gießen Sie 3/4 Tassen kochendes Wasser in das Gefäß. Setzen Sie den Deckel wieder auf und lassen Sie ihn 5-7 Minuten stehen, damit sich alle Zutaten erwärmen können. Öffnen und gut umrühren, dann essen!

Anmerkungen

Weitere Informationen: -Für mehr Geschmack kann 3/4 Tasse Brühe anstelle von Wasser verwendet werden, wenn Sie die Nudeln zubereiten. Fühlen Sie sich frei, Ihr Lieblingsprotein durch Tofu oder Hühnerfleisch zu ersetzen, und tauschen Sie Gemüse und Gemüse gegen Grünkohl und Karotten aus. Für zusätzlichen Crunch fügen Sie 1-2 Esslöffel gehackte Erdnüsse oder Cashews hinzu, nachdem Sie die heiße Flüssigkeit in das Gefäß gegeben haben. Thai Curry-Paste gibt es in verschiedenen Varianten – gelb, grün, panang, rot und massaman. Es ist in den meisten Lebensmittelgeschäften der asiatischen Abteilung oder auf Spezialitätenmärkten zu finden. Ich habe gelbe Currypaste verwendet, die vegetarisch ist. Verwenden Sie das, was Sie am besten finden oder mögen. Die verschiedenen Pastenarten variieren in der Schärfe. Beginnen Sie bei Bedarf mit 1 Teelöffel und fügen Sie dem Geschmack hinzu. Reissticks oder Pad Thai-Nudeln finden Sie auch im asiatischen Teil der meisten Lebensmittelgeschäfte oder auf Spezialitätenmärkten. Sie kommen in S, M und L. Ich habe M für dieses Rezept verwendet. – Dieses Rezept macht ein Gefäß. Fühlen Sie sich frei, den fünffachen Betrag zu machen, damit Sie genug für die ganze Woche haben. Wenn Sie ein größeres Mittagessen bevorzugen, verdoppeln Sie das Rezept und verwenden Sie ein größeres Glas.

Kurse Hauptgericht

Küche thailändisch

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Mittagessen in einem Glas: Thai-Curry-Nudelsuppe

Source

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.