Kurkuma-Akne-Maske + Glowing Skin Smoothie

Kurkuma-Akne-Maske

Kurkuma hat sich in letzter Zeit zu einem beliebten Bestandteil (was ich sagen darf?) Im Bereich Gesundheit und Schönheit. Aus einem guten Grund! Neben einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen (verbesserter Schlaf, reduzierte Angst) hören Sie oft das Wort "Glühen", das mit Kurkuma verbunden ist. Und wer will keine glühende Haut, oder? Hier sind zwei Möglichkeiten, die Akne bekämpfende und hautverbessernde Wirkung von Kurkuma von innen und außen zu nutzen.

Hautverbessernde Kurkuma-Akne-Maske

Natürlich antiseptisch und antibakteriell, Kurkuma und Honig beruhigen entzündete Haut und Akne.

  • Bio-Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma-Pulver
  • 1 Esslöffel Bio-Rohhonig (vorzugsweise Manukahonig)
  • Milch

Tragen Sie Essig auf einen Wattebausch auf und streichen Sie über die gesamte Haut. Warten Sie etwa fünf Minuten, bevor Sie die Maske anwenden.

Mischen Sie das Kurkumapulver mit dem Honig. Tragen Sie die Maske mit Ihren sauberen Händen auf und vermeiden Sie dabei die Augenpartie. Lassen Sie die Maske 15-20 Minuten einwirken und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Wenn das Kurkumapulver eine gelbliche Tönung auf der Haut hinterlässt, verwenden Sie einen milchgetränkten Wattebausch, um die fleckigen Stellen zu durchlaufen. Wiederholen Sie die Maske zweimal pro Woche.

Adaptiert von der prominenten Kosmetikerin Susan Ciminelli

Glowing Haut Kurkuma Smoothie

Dieser Smoothie kombiniert feuchtigkeitsspendendes Kokoswasser mit hautliebender Ananas und Kurkuma für ein gesundes Aufwachen am Morgen.

  • 1 Tasse gefrorene Ananas
  • 1 Tasse Kokosnusswasser
  • 1 Zoll frischer Ingwer
  • 1/4 TL Kurkuma

Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Mixer und Puls zusammen. Sofort servieren, mit einer Prise Limette übergießen.

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.