Knusprige Curry-Knoblauch-Karotten-Pommes Frites

Ich bin dabei, eine kohlenhydratarme Diät zu beginnen, und ich bin schon sehr traurig darüber, Kartoffeln aufzugeben. Ich esse nicht mal so oft Kartoffeln, aber ich möchte nur wissen, dass ein großer Korb mit Pommes frites für mich da ist, wenn ich ihn am dringendsten brauche.

Auch wenn Pommes frites für eine Weile aus dem Menü sein kann, gibt es noch Veggie Pommes. Während einige Veggie-Pommes nach Enttäuschung und zerbrochenen Träumen schmecken (ich sehe Sie an, durchwachsene Zucchini-Pommes!), Gibt es andere Veggie-Pommes, die – wage ich es nicht? Und Karottenpommes stehen ganz oben auf der Liste. Wenn sie dünn geschnitten, mit Öl geworfen und bei hoher Temperatur gebacken werden, kommen sie knusprig und braun aus dem Ofen.

Karotten haben alle möglichen gesundheitlichen Vorteile, über die wir schon früher geschrieben haben. Diese Pommes Frites erhalten auch einen Schub durch Currypulver; Der Hauptbestandteil von Currypulver ist Kurkuma, ein entzündungshemmender Superstar. Da aufkommende Forschungen nahelegen, dass Entzündungen die Ursache vieler Krankheiten sind, ist es von Vorteil, Kurkuma in Ihre Mahlzeiten einzubauen, wann immer Sie können. Koriander, ein weiteres Gewürz, das in Currypulver enthalten ist, hat antibakterielle Eigenschaften, die Ihr Immunsystem am Brummen halten.

Sie können keine Pommes ohne Dip-Sauce haben; Ketchup und Curry passen besser zusammen, als Sie erwarten würden, aber ich denke, diese Karottenpommes passen besonders gut zu diesem veganen Koriander-Kalk-Cashew-Mayo von Connoisseurus Veg.

Drucken

Knusprige Curry-Knoblauch-Karotten-Pommes Frites

Prep 10 min

Koch 20 min

Gesamt 30 min

Autor Kiersten

Ausbeute 4 Portionen

Zutaten

  • 6 große Karotten, geschält und in dünne Pommes geschnitten
  • 1 Esslöffel Traubenkernöl
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Meersalz zum Abschmecken

Anleitung

  1. Wärmen Sie Ihren Ofen auf 425º F vor.
  2. Legen Sie die Karottenstifte in eine große Schüssel. Fügen Sie das Olivenöl, Curry und Knoblauchpulver hinzu. Rühren, bis die Karottenpommes gut beschichtet sind.
  3. Backblech mit Backpapier auslegen. Legen Sie die Karottenpommes in einer Schicht auf das Backblech.
  4. Die Pommes frites etwa 20 Minuten backen. Wenn die Pommes gebräunt und knusprig sind, aus dem Ofen nehmen. Vor dem Servieren mit Meersalz bestreuen.

Küche Seiten

Karotten sind eines der wenigen Gemüsesorten, die gerade für diejenigen von uns im Norden klimatisiert sind. Wünschen Sie weitere Ideen für deren Verwendung? Dies sind einige unserer Favoriten:

2 Karottengetränke zur Entgiftung Ihres Körpers + Steigern Sie Ihr Immunsystem

Honig geröstete Karotten mit Kreuzkümmel

Teriyaki-Hähnchen mit Karotten- und Krautsalat

Heilende Karottensuppe mit Kurkuma und Ingwer

Tofu Poke Bowl mit Sesam glasierten Karotten

Glühender Kokosnuss-Karotten-Smoothie

Karottenkuchen aufgehellt

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.