Heilkräftige Kurkuma-Honig-Marshmallows

Marshmallows sind ein klassischer Leckerbissen. Von heißer Schokolade im Winter bis zu S'mores im Sommer besteht immer die Möglichkeit, einen weichen, flauschigen Marshmallow zu genießen. Leider neigen herkömmliche Marshmallows nicht dazu, viele erlösende Eigenschaften zu haben.

Es stellt sich heraus, dass die Herstellung von Marshmallows in Ihrer eigenen Küche nicht nur einfach ist, sondern Ihnen auch die Kontrolle darüber gibt, welche Zutaten in sie hineinreichen.

Diese Kurkuma-Marshmallows haben nur ein paar einfache Zutaten, aber die sorgfältige Auswahl der Zutaten macht den Unterschied.

Mit Gras gefütterte Gelatine

Gelatine hat viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich der Verbesserung der Darmgesundheit und der Verdauung. Knochenbrühe ist der letzte Schrei und sie ist größtenteils darauf zurückzuführen, dass sie eine große Gelatinequelle ist. Zusätzlich zur Darmgesundheit trägt es zum Schutz der Gelenke und zur Verbesserung der Hautgesundheit bei.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Gras gefütterte Gelatine beschaffen, um sicherzustellen, dass die Gelatine verantwortungsvoll erhöht wurde und von höchster Qualität ist.

Kurkuma

Ohne Kurkuma können Sie Kurkuma-Honig-Marshmallows nicht haben! Kurkuma ist bei Hello Glow eine beliebte Zutat, und das aus gutem Grund. Curcumin ist der Wirkstoff in Kurkuma, einem Polyphenol mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Es wirkt entzündungshemmend, antioxidativ und reguliert den Blutzucker.

Seine leichte Schärfe verleiht diesen weichen, süßen Kurkuma-Marshmallows einen unerwarteten, aber unglaublich willkommenen Geschmack.

Honig

Der Austausch von traditionellem raffiniertem Zucker durch rohen Honig ist eine erstaunliche Möglichkeit, diese Kurkuma-Marshmallows mit unglaublichen Vorteilen abzurunden. Die antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften von Honig unterstützen das Immunsystem und halten Sie gesund.

Diese Inhaltsstofftauschvorgänge bieten eine einfache Möglichkeit zum Upgrade von herkömmlichen Marshmallows. Das Ergebnis sind weiche, liebliche Marshmallows, die sich perfekt für eine Tasse Mandelmilch heiße Schokolade eignen oder für ein episches Lagerfeuer s'mores sanft anstoßen!

Drucken

Kurkuma-Honig-Marshmallows

Prep 10 min

Koch 25 min

Inaktiv 5 Stunden

Gesamt 5 Stunden , 35 Minuten

Ausbeute 36

Zutaten

  • 1 Tasse gefiltertes Wasser, geteilt
  • 3 Esslöffel Grasgelatine
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • 1 Tasse roher, ungefilterter Honig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Tapiokastärke (optional)

Anleitung

  1. Sprühen Sie eine 8 x 8 Zoll Metallbackform mit Antihaftspray. Pergamentpapier und Pergamentpapier mit Antihaftspray auslegen. Beiseite legen.
  2. Gießen Sie eine halbe Tasse Wasser in die Schüssel eines Standmixers, der mit einem Schneebesen befestigt ist. Gelatinepulver und Kurkuma über Wasser streuen und mit einer Gabel leicht mischen. Schüssel auf Standmixer stellen und beiseite stellen.
  3. Gießen Sie die restlichen 1/2 Tassen Wasser in eine große Pfanne mit hohen Seiten. Bei niedriger Hitze einstellen. Fügen Sie Honig und Salz der Pfanne hinzu und rühren Sie vorsichtig um. Erwärme die Mischung, bis sie bei 240 ° F auf einem Süßigkeitsthermometer angezeigt wird. Dieser Vorgang kann je nach Kochfeld zwischen 8 Minuten und 11 Minuten dauern. Beobachten Sie die Mischung genau, während sie sich erwärmt, um die Temperatur zu überwachen und ein Übersprudeln zu vermeiden.
  4. Wenn die Honigmischung 240 ° F erreicht, vom Herd nehmen. Schnell arbeiten, Mixer auf niedrig stellen und heiße Honigmischung in die Schüssel strömen. Für einige Minuten auf niedriger Stufe mischen, bis die Mischung leicht abkühlt. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich, bis sie schließlich hoch wird. Mischen, bis die Marshmallow-Mischung leicht und flauschig ist und weiche Spitzen aufweist. Seien Sie vorsichtig, nicht zu stark zu mischen, bis die Marshmallow-Mischung zu steif wird, um sich auszubreiten. Marshmallow-Mischung in die vorbereitete Pfanne geben.
  5. Lassen Sie den Marshmallow mindestens 4 Stunden oder über Nacht unbedeckt stehen. Verwenden Sie einen Pizzaschneider oder ein scharfes Messer, um Marshmallows in 1-Zoll-Quadrate zu schneiden. Bestreuen Sie Marshmallows mit Tapiokastärke, damit sie nicht kleben, falls dies gewünscht wird.

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.