Gesunder Haar-Smoothie der Mandel-Butterfeige

Okay, vollständige Offenlegung hier: Sie können diesen Smoothie nicht einmal trinken und haben herrlich glänzende Haare. Es funktioniert einfach nicht so! Dieser gesunde Haar-Smoothie ist jedoch voller Zutaten, die, wenn Sie regelmäßig gegessen werden, auf verschiedene Weise zur allgemeinen Gesundheit Ihrer Locken beitragen.

Nahrungsmittel für gesundes Haar

Mandeln – Mit Mandelmilch und Mandelbutter ist dieser Smoothie eine großartige Quelle für das Spurenelement Kupfer. Es gibt Hinweise darauf, dass ein ausreichender Kupfergehalt in Ihrer Ernährung das vorzeitige Ergrauen der Haare und Entzündungen verringert. Und die Vitamin E- und Omega-3-Fettsäuren in Mandeln sind fantastisch für strahlende Haut und gesundes Haar.

Griechischer Joghurt – Wie Ihre Haut und Ihre Nägel ist Eiweiß einer der wichtigsten Nährstoffe für herrliches Haar, und griechischer Joghurt ist besonders reich an Eiweiß. Griechischer Joghurt enthält jedoch auch Vitamin D, was wichtig ist, da ein Mangel an Vitamin zu Haarausfall und Pantothensäure führen kann, die das Haarwachstum fördern.

Feigen – Es wurde lange angenommen, dass Feigen das Haarwachstum beschleunigen, indem sie die Blutzirkulation zur Kopfhaut erhöhen.

Bananen – Bananen sind reich an Schwefel, was die Produktion von Kollagen und Keratin unterstützt. Es ist so gut für Ihr Haar, dass Sie es sogar für eine topische Haarmaske verwenden können!

Kollagenprotein – Sie wissen, dass Kollagen für Ihre Haut erstaunlich ist, aber wussten Sie, dass es auch für Haare gut ist? Durch die Stärkung der Haarfollikel kann Kollagenprotein das Haarwachstum fördern.

3 Stimmen

Drucken

Gesunder Haar-Smoothie der Mandel-Butterfeige

Ausbeute 1 Smoothie

Dieser gesunde Haar-Smoothie ist vollgepackt mit Nährstoffen, die Ihre Locken nähren.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt
  • 4 getrocknete Feigen
  • 3 Esslöffel Mandelbutter
  • 1/2 gefrorene Banane
  • 1 Messlöffel Kollagenpeptide
  • Prise Muskatnuss

Anleitung

  1. Alle Zutaten in einem Mixer mischen und glatt rühren. Sofort servieren.

Rezept, Fotos und Videos von Emily Caruso

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.