Das gesunde One-Ingredient-Dessert, das Sie heute Nacht herstellen müssen

Haben Sie jemals ein Rezept gefunden, das so einfach und schnell ist, dass Sie es fast nicht glauben? Nehmen Sie zum Beispiel diese gebackenen Bananen. Wie kann ein Dessert, das im Wesentlichen eine Zutat ist, meinen süßen Zahn so sehr befriedigen?

Es sind Bananen.

Abgesehen davon, diese gebackenen Bananen sind ziemlich unglaublich. Bananen im Ofen nur wenige Minuten backen, bringt ihre natürliche Süße an die Oberfläche. Die Bananen karamellisieren und werden golden und weich, was zu einem natürlichen Pudding-ähnlichen Genuss führt.

Die gebackenen Bananen sind zwar für sich allein schon erstaunlich, aber ich persönlich möchte gerne ein paar Toppings hinzufügen, um den Texturfaktor zu erhöhen. Meine Lieblingsspitzen sind Honig, Walnüsse und ein paar Kakao-Nibs. Die Walnüsse und die Kakaonibs verleihen Crunch, während der Honig alle Aromen zusammenbringt. Ein Haufen griechischen Joghurts und eine Prise Zimt ist immer eine gute Wahl.

Nachdem Sie diese vielfältigen Möglichkeiten entwickelt haben, finden Sie hier einige gebackene Bananentipps, um den Einstieg zu erleichtern:

  • Verwenden Sie reife Bananen : Beim ersten Mal, als ich diese jemals gemacht habe, habe ich den Fehler gemacht, unterirdische Bananen zu verwenden. Die Ergebnisse waren etwas trocken und nicht das, was ich mir erhofft hatte. Eine reife Banane ist bereits weich und süß, so dass das Backen diese Qualitäten nur verbessert.
  • Backen Sie für eins oder für eine Menschenmenge : Egal, ob Sie einen Nachmittagspause für sich selbst machen oder ein Dessert für Ihre ganze Familie machen, die Methode bleibt gleich. Backen Sie einfach eine Banane pro Person und legen Sie verschiedene Toppings fest, damit jeder seine eigene Geschmackskombination kreieren kann.
  • Machen Sie es zu einem Eisbecher : Fügen Sie eine Portion natürlicher Vanilleeiscreme und etwas Honig hinzu, um ein schnelles Dessert mit Bananenpflegestil zu erhalten. Dies könnte meine Lieblingsversion sein!

Wenn Sie sich das nächste Mal etwas Süßes wünschen, backen Sie sich ein paar Bananen. Sie werden nicht enttäuscht sein!

Drucken

Gebackene Bananen

Prep 5 min

Koch 15 min

Gesamt 20 min

Verfasser Emily Caruso

Ausbeute 4 Portionen

Zutaten

  • 4 reife Bananen

Optionale Beläge

  • Honig
  • Joghurt
  • Kakao Nibs
  • dunkle Schokolade
  • Walnüsse
  • Zimt

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 400ºF.
  2. Bananen schälen und längs halbieren. Wenn Sie große Bananen haben, können Sie sie in Viertel schneiden.
  3. Bananen auf ein mit Folie belegtes Backblech legen. Bei 400 ° F 10-15 Minuten backen oder weich und goldbraun backen.
  4. Top Bananen mit Belag nach Wahl und warm servieren. Genießen!

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.