Akne bekämpfendes Kamille Gesichtsserum + Die besten Öle für Akne

Obwohl es sich kontraproduktiv anhört, können bestimmte Öle bei fettiger oder zu Akne neigender Haut äußerst gesund sein. Während die meisten Menschen glauben, die Heilung von Akne besteht darin, die Haut von allen Ölen zu entkleiden, um verstopfte Poren zu verstopfen, bewirkt dies oft den gegenteiligen Effekt. Unsere Poren können auf diesen Feuchtigkeitsmangel reagieren, indem sie noch mehr Öl produzieren, was zu Verstopfungen und Ausbrüchen führt. Der Schlüssel ist, den richtigen Serumtyp zu finden, der die verstopften Poren durchdringt und die entzündete Haut heilt und beruhigt.

Um das beste Serum für Ihre Haut zu erhalten, beginnen Sie mit einem dieser drei Öle, die alle ideal für Akne neigende Haut sind:

Jojobaöl

Jojobaöl ahmt die natürlichen Öle unseres Körpers nach und ist ein großartiges Mehrzwecköl für die Feuchtigkeitspflege der Haut. Es ist nicht fettend, entzündungshemmend und ein natürlicher Weichmacher.

Hanföl

Hanfsamenöl ist nicht komedogen, dh es verstopft die Poren nicht und es hat entzündungshemmende Eigenschaften. Es schützt die Haut vor freien Radikalen und hält die Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut aufrecht.

Traubenkernöl

Traubenkernöl hat adstringierende Eigenschaften sowie entzündungshemmende Eigenschaften. Es reguliert die natürliche Ölproduktion der Haut und hellt sie mit Vitamin C auf.

Akne bekämpfendes Kamille Gesichtsserum

Kamille ätherisches Öl beruhigt gereizte und entzündete Haut, während Aloe entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend wirkt und die natürliche Heilung der Haut unterstützt. Lavendel, Teebaumöl und ätherische Öle von Weihrauch sind wirksam gegen Akne und Narbenbildung und können gegen Kamillenöl eingetauscht werden, wenn Sie sie bereits zur Hand haben.

  • Öl-Wahl eines der oben genannten Öle (Traubenkernöl, Hanf oder Jojoba)
  • Römische Kamille ätherisches Öl-2 Tropfen pro 1 Unze Trägeröl
  • Aloe Vera Gel

Mischen Sie das ätherische Öl der Römischen Kamille mit 2 Tropfen ätherischen Öls pro Trägeröl in Ihr ausgewähltes Trägeröl und bewahren Sie es in einer dunklen Glasflasche auf. (Um die Verwendung von Konservierungsmitteln für dieses Serum zu vermeiden, fügen Sie das Aloe Vera-Gel hinzu, um das Serum vor jedem Gebrauch herzustellen.)

Geben Sie zur Anwendung eine erbsengroße Menge des Öls in Ihre Handfläche und fügen Sie ein paar Tropfen Aloe Vera-Gel hinzu, mischen Sie es zusammen und tragen Sie es auf Gesicht und Hals auf.

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.