9 Frühstücke, die Ihre Darmgesundheit stärken

'Bakterien' klingt im Allgemeinen unheimlich. Sie wollen das nicht an Ihren Händen, warum sollten Sie es in Ihrem Essen haben?

Die Antwort ist einfach: Weil es gute Bakterien gibt und dies eine wichtige Rolle für das gesunde Funktionieren Ihres Darms spielt. Wenn Sie essen, füttern Sie auch die Billionen Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt. Was haben die kleinen Burschen also? Mach dir keine Sorgen, sie sind nicht so ausgefallen. Pflanzen, ballaststoffreiche Lebensmittel und Probiotika werden empfohlen, während stark verarbeitete Lebensmittel – Sie haben es erraten! – nicht

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Frühstück, das Ihre Darmgesundheit fördert. Denken Sie an Bananen, Mandeln, Vollkornbrot, Joghurt, Kombucha, Hafer, Kiwi oder Kefir. Wir haben einige Kombinationen, von denen wir glauben, dass Sie es lieben werden.

1/9


Hafer ist reich an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, die die Verdauungsgesundheit und die Darmtätigkeit verbessern. Mit Kokosmilch und Joghurt mischen, dazu einige Toppings – es ist so einfach und trotzdem gut für Sie!

Kokosnuss-Bircher-Müsli von Sarah Bell Nutrition

2/9


Wussten Sie nicht, dass Sie Lebensmittel zum Frühstück gegoren haben könnten? Natürlich kannst du! Ein Haufen Kraut auf einer Kombination aus Quinoa, Hülsenfrüchten, Grünkohl und Wurzelgemüse ist genau das, worauf Ihr Bauch gewartet hat.

Kultivierte Frühstücks-Makroschüsseln von The Full Helping

3/9


Wussten Sie, dass ein gesunder Darm Ihre Immunität stärken und Sie sogar gegen Grippe verteidigen kann? Dieser streichfähige Kürbis-Käse ist eine gute Quelle für Probiotika, während er dennoch absolut lecker ist. Kombinieren Sie es mit Vollkornbagels oder Crackern für ein gesundes Frühstück.

Kürbis-Streichkäse von Cape Fear Nutrition

4/9


Chiasamen sind reich an Ballaststoffen, Haferflocken sind die Favoriten Ihres Darms, während Kollagenpeptide die Verdauung unterstützen. Mit Matcha, Blaubeeren und Hanfsamen an der Oberseite ist diese Frühstücksschüssel eine Superfood-Überladung!

High Protein Matcha + Blaubeer Haferflocken von The Nourished Mind

5/9


Natürlich gesüßt, leicht verdaulich und nahrhafter als das typische Maisbrot. Dieses Rezept ist leicht zuzubereiten und kann während der Woche zum Frühstück oder Mittagessen eingenommen werden.

Kefir fermentiertes Honig-Thymian-Sauerteig-Maisbrot aus Yang's nährender Küche

6/9


Bereiten Sie sich auf die Nacht vor und verbringen Sie Ihren Morgen mit Essen, anstatt sich zu beeilen! Hergestellt aus Hafermilch, aber reich an Ballaststoffen, ist dieses Chia-Glas eine großartige Möglichkeit, Ihren Darm ohne Probiotika auf Milchbasis gesund zu halten.

Frühstück Chia Jar von Wellness With Taryn

7/9


Dieses wirklich befriedigende Frühstück ist voller Güte: Quinoa, gutfreundliches Olivenöl, Eiweiß, gesunde Fette und jede Menge Grünzeug. Der perfekte Start für einen anstrengenden Tag, an dem Sie sich nicht sicher sind, was Sie zum Mittagessen kaufen möchten.

Super grüne nahöstliche Frühstücksschüssel vom gesunden Jäger Blog

8/9


Mandeln und Kokosnuss sind sowohl für die Verdauung als auch für einen gesunden Darm erstaunlich, und dieser hausgemachte Joghurt kombiniert die beiden zu zusätzlichen Vorteilen. Dies ist eine großartige Option für eine milchfreie Diät, wenn Sie Ihre Probiotika trotzdem gesund erhalten möchten.

Kokosnuss-Mandel-Joghurt von Bloom For Life

9/9


Ein Smoothie ist der einfachste Weg, Ihren Hunger zu stillen, ohne ihn zu übertreiben. Dieser ist vollgepackt mit Probiotika, Grünen und Aloe Vera Saft, was Wunder im Verdauungssystem wirkt.

Ultimate Bauchgesundheits-Smoothie von Hello Glow

Author: thenwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.